FANDOM


Die Unterwelt (冥界, Mekai) gehört zu einen der Hauptorte in High School DxD und ist die Heimat von den Dämon und den Gefallenen Engeln.

Erscheinungsbild

Die Unterwelt ist ungefähr genauso groß wie die Welt der Menschen, besitzt jedoch mehr Landmasse da es dort keine Ozeane gibt. Der Himmel war ursprünglich Lila egal ob bei Tag oder Nacht, jedoch haben die vier momentanen Großen Satans beschlossen die Zeit in der Unterwelt der Menschenwelt anzupassen damit sich die wiedergeborenen Dämonen dort wohler fühlen. Dafür erzeugten sich mit ihren Dämonischen Kräften einen künstlichen Mond und machten somit die Nächte dunkler so wie in der Menschenwelt.

Die Unterwelt war ursprünglich in zwei Regionen unterteilt, eine für die Dämonen und die andere für die Gefallenen Engel. Jedoch änderte sich dies nach dem in Volume 4 unterzeichneten Friedensvertrag zwischen den Drei Großen Fraktionen.

Bekannte Orte in der Unterwelt

Lilith

Lilith ist die momentane Hauptstadt des Satan Territoriums.

Lucifaad

Lucifaad war die ursprüngliche Hauptstadt des Satan Territoriums.

Agreas

Agreas ist eine riesige Stadt die sich im Agares Territorium befindet und die von Ajukas Diener instand gehalten wird. Ein besonders auffälliges Merkmal dieser Stadt ist das sie in der Luft zu schweben scheint. Das beliebte Touristen Resort auf der Insel ist auch gleichzeitig der Ort an dem die Luft in der Unterwelt reguliert wird.

Agreas ist zudem ein Ort der der noch Technologie der ursprünglichen Satans besitzt und auf dem sich wichtige Kristalle von hoher Qualität befinden die benötigt werden um die Evil Pieces und Brave Saint zu erschaffen.

In Volume 17 wurde die Stadt von Qlippoth entführt und wurde von Team Vali in Volume 20 lokalisiert. Qlippoth nutzte Agreas um Trihexa wieder zu erwecken und massengefertigte Boosted Gear Scale Mails zu erschaffen.

Auros

Auros ist eine agrarische Stadt die sich im Agares Territorium befindet. Es wird behauptet das sie die besten Landwirtschaftlichen Produkte in der ganzen Unterwelt produzieren. Sonas Rating Game Schule soll hier erbaut werden.

Gremory Territorium

Gremory Territory

Gremory Territorium so wie es im Anime gezeigt wurde.

Das Territorium des Gremory Clan ist ungefähr genauso groß wie Honshu in Japan (230.500 km²). Das Gebiet ist äußerst Reich an Rohstoff Vorkommen und besitzt eine gut entwickelte Industrie. Innerhalb des Gremory Territoriums befindet sich auch der Palast in dem das Clan Oberhaupt wohnt.

Realm of Dead (Reich der Toten)

Das Reich der Toten ist in der griechischen Mythologie auch als das Reich des Hades bekannt. Hier wohnt der griechische Gott Hades mit seinen Grim Reapern (Sensenmännern).

Dieser Ort befindet sich in der unteren Schicht der Unterwelt und ist der Ort an dem die Seelen der Toten sortiert werden nahe dem Cocytus. Das tatsächliche Reich befindet sich dann aber im Olympischen Reich des Todes wo der Gott der Griechischen Fraktion Hades herrscht.

Dies ist die Welt der Toten und von der Größe deutlich kleiner als die Unterwelt, eine Einöde in der keine lebdendiges Wesen überleben kann. In den tiefen dieser Welt befindet sich ein antiker griechischer Schrein. An diesem Ort leben alle Sensenmänner die es gibt und hier befindet sich auf Hades Schloss.

Purgatory (Fegefeuer)

Das Fegefeuer wurde für die Personen die unter speziellen Umständen ums Leben kamen geschaffen, um deren Seelen zu reinigen. Zudem ist es der Ort an dem entschieden wird ob sie nun in den Himmel oder in die Hölle kommen.

Das Fegefeuer besaß mal eine Verbindung zu einem der Himmel Tore, welches in den dritten Himmel führte jedoch wurde dies geschlossen nachdem es Cao Cao gelang dadurch den Himmel zu infiltrieren.

Limbo (Vorhölle)

Limbo ist die äußerste Ecke der Unterwelt, hier landen die boshaften Seelen und Geister und werden für ihre Sünden bestraft.

Die Vorhölle hatte ebenfalls eine Verbindung zum Himmel, sie wurde aber ebenfalls geschlossen nach dem Vorfall mit Cao Cao.

Malebolge

Malbolge ist eine Etage über der tiefsten Etage der Hölle. Ihm wir nachgesagt das wie schon auch bei der Vorhölle hier boshafte Seelen und Geister für ihre Sünden bestraft werden.

Cocytus

Cocytus ist die tiefste Ebene der Hölle und hat eine direkte Verbindung zum Reich der Toten. Cocytus dient als Gefängnis für mächtige und gefährliche Individuen wie zum Beispiel für Samael und Kokabiel. Zudem ist es die Heimat vieler seltener und gefährlicher Kreaturen wie zum Beispiel vom Pale Horse (fahles Pferd).

Wusstest du schon ...

  • Die momentane Hauptstadt des Satan Territoriums, Lilith, ist eine Referenz zur Dämonin Lilith, die laut dem Christlichen und Hebräischen Glauben nach die Mutter aller Monster ist.
    • In der Serie wurde sie nach Lucifers Frau und Rizevims Mutter benannt.
  • In der Unterwelt existiert eine Hamburger Restaurant Kette namens Akuma-naldo.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki