FANDOM


Okkulter Forschungsclub

Rias Gremory

Rias ist Sairaorgs Cousine und beide scheinen eine enge Freundschaft zu pflegen. Rias und ihr Bruder erbten beide die Power of Destruction, ob wohl dies Sairaorgs Geburtsrecht gewesen wäre. Er war zudem derjenige der sie wieder aufmunterte nachdem Issei in Volume 11 durch Samaels Fluch starb.

Issei Hyoudou

Issei und Sairaorg hatten von Anfang an einen guten start. Beide hatten ein Sparring Match bevor es mit dem eigentlichen Kampf losging, in welchem Issei ihn als extrem Stark empfand und er ihn interessant.

Während des Rating Games Rias Vs. Sairaorg, ließen Issei und er sich gleich in einen Faustkampf gegeneinander ein. Später fand Issei heraus das Regulus, sein Pawn, ein Sacred Gear war mit dem sich Sairaorg verbunden hatte, um so den Balance Break nutzen zu können. Der Kampf endete als Regulus äußerte das sein Meister bereits bewusstlos sei, obgleich Sairaorg noch stand mit ausgestreckter Faust. Nach diesem Kampf bekamen beide gute Freunde und versprachen sich stärker zu werden, um in der Zukunft noch einmal gegeneinander Kämpfen zu können.

Als Issei durch Samaels Fluch in Volume 11 starb, kam er um Rias aufzumuntern und sie aus ihre Depression zu holen. Er war überzeugt das er noch nicht Tod sei, da er noch nicht Sex mit der Frau hatte die er liebt.

Bael Clan

Misla Bael

Misla ist Sairaorgs Mutter und entstammt dem Extra Clan Vapula. Sairaorg sorgt sich sehr um seine Mutter, sie war auch diejenige die ihn immer ermuntert hatte stärker zu werden, was auch tat. Er war überglücklich als sie aus ihrem Koma erwachte und Misla erzählt ihm das sie auf ihn stolz sei, da er so eine Starke und freundlich Person geworden ist.

Regulus

Sairaorg plante ursprünglich Regulus Nemea Besitzer in sein Peerage aufzunehmen, jedoch verstarb dieser in einem Kampf, was zu einer ungewöhnlichen Reaktion seines Longinus Sacred Gear führte, in dem sich die versiegelt Kreatur darin manifestierte. Sairaorg benutzte seine natürliche Fähigkeit "Rule" (Herrschen) um den Löwen zu beruhigen und machte ihn zu seinen Pawn mit sieben Evil Peace Stücken.

Wegen seiner unberechenbaren Natur erlaubt es Sairaorg nicht das Regulus allein einen Kampf beschreitet, da er Angst hat das dieser Amok laufen könnte. Dies ist aber nicht nur der einzige Grund, dazu kommt noch das Sairaorg sein Sacred Gear nur gegen wirklich starke Gegner einsetzt, da die Kraft des Löwen ganze Landflächen innerhalb eines Gebiet verändern kann.

Regulus ist Sairaorg absolut loyal ergeben, was vermutlich einer Kombination aus Sairaorgs Liebe für Löwen, als auch seiner Fähigkeit "Rule" zu verdanken ist. Im Kampf gegen Issei behaarte Regulus darauf das Sairaorg ihn "trägt" um den Kampf zu gewinnen und entschied sich gegen den Wunsch seines Meisters der mit seinem eigenen Körper kämpfen wollte.

Kuisha Abbadon

Es hat sich gezeigt das Sairaorg sich sehr um Kuisha sorgt, verstärkt wird diese Vermutung, als er sie selbst aus dem Kampf gegen Issei herausholen musste, um zu verhindern das sie von ihm aus versehen getötet wird.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki