FANDOM


ORC Wide.png

Das alte Schulgebäude und Hauptquartier des Okkulten Forschungsclubs.

Der Okkultismus Forschungsclub (オカルト研究部, Okaruto Kenkyū-bu) ist ein offizieller Club an der Kuoh Academy und ist die Hauptbasis von Rias Gremory und ihrem Peerage.

Erläuterung

Der Name des Clubs selbst ist eine Fehlbezeichnung, da er eigentlich als Basis für Rias, ihrer "Familie" (ihren Dienern) und anderen übernatürlichen Individuen dient, die erst später in der Serie auftauchen.

Der Club dient dazu bei einem Notfall vorzeitig die Schule verlassen zu können und ihn als Vorwand dabei zu nutzen um zum Beispiel Stray Devils (Abtrünnige Dämonen) zu jagen oder Gefallene Engel zu vernichten.

Zudem dient der Club als Tarnung für dämonische Aktivitäten. Dazu wurde das alte Schulgebäude mit den Schulressourcen wieder hergerichtet und dient damit dann als Basis abseits der Augen der normalen Schüler.

In Volume 8 wurde gezeigt das ein wenig wahrheit im namen des Clubs steckt, um an einer Menschen Schule bleiben zu können muss Rias trotz allem ihre Dämonen Schulanforderungen erfüllen, welches das Lernen und Erforschen der Youkai und anderen übernatürlichen Kreaturen in dieser Gegend betrifft.

Aussehen

Von Außen

Das Klubhaus ist ein altes ehemaliges Schulgebäude neben der Kuoh Academy. Es verfügt über zwei Stockwerke, wie auch einen Glockenturm. Die Fassade ist weiß, während das Dach schwarz bemalt ist.

Innenräume

Der Klubraum ist ein hölzernes Zimmer im viktorianischem Stil, worin sich zwei Sofas und Arbeitstisch der Präsidentin befindet.

Mitglieder

Aktuelle Mitglieder
Ehemalige Mitglieder

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki