FANDOM


Informationen

Misla Bael (geb. Vapula) ist die Mutter von Sairaorg und die Erste Ehefrau von Lord Bael.

Sie entstammt dem Vapula Clan einer der wenigen Häuser die noch von den 72 Pillars existieren.

Ihr Clan ist bekannt für ihre Löwenbändigerfähigkeiten.

Persönlichkeit

Misla ist eine sanfmütige, liebevolle und Weise Mutter. Sie weigert sich ihren Sohn Sairaorg zu verlassen nachdem dieser von seinem Vater verstoßen wurde, da er nicht die Bael Clanfähigkeit erbte.

Dabei riet sie ihrem Sohn auf anderen wegen stärker zu werden, um somit sein mangelndes Talent auszugleichen.

Vergangenheit

Ursprünglich aus dem Hause Vapula, heiratete Misla in den Bael Clan ein und gebar dort ihren Sohn Sairaorg.

Als dem Clan dann auffiel das ihr Sohn nicht die Bael Clanfähigkeit Power of Destruction erbte, verstoß ihr Ehemann sie und ihren gemeinsamen Sohn.

Dies führte dazu das beide weit im abseits des Bael Territoriums leben mussten, wo sie später auch in eine Art Koma verfiel. Mislas Butler erklärt das diese komaähnliche Krankheit normal bei Dämonen ist und sie meistens tödlich für den erkrankten endet.

Bevor sie ins Koma fiel gaben sie und ihr Sohn sich ein versprechen, das er stärker als alle anderen werden würde.

Fähigkeiten

Löwenbändigerin: Als Mitglied des Vapula Clans besitzt Misla die Fähigkeit Löwenkreaturen zu zähmen. Diese Fähigkeit vererbte sie auch an ihren Sohn Sairaorg weiter.

Dämonische Kräfte: Als Dämonin verfügt Misla über alle Fähigkeiten die auch ein gewöhnlicher Dämon hat.

Fliegen: Misla kann als Dämonin ihre Fledermausähnlichen Flügel zum fliegen benutzen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki