FANDOM


Die Hyoudou Residenz ist das Zuhause von Issei Hyoudou und seinen Eltern, welches später auch die neue Heimat der weiblichen Mitglieder des Okkulten Forschungsclubs bekam. Ursprünglich war es zweistöckiges Reihenhaus, jedoch nach seiner Renovierung in Volume 5 besaß es sechs Stockwerke und hatte drei große Untergeschosse. Nach der Renovierung besaß es dann die doppelt so große Landfläche als vorher, nachdem man die Grundstücke der Nachbarn aufgekauft hatte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki