FANDOM


Informationen

Irina Shidou ist einer der vielen weiblichen Protagonistinnen von High School DxD und Kindheitsfreundin von Issei Hyoudou, welcher sie damals für einen Jungen hielt. Sie ist eine gläubige Christin, die selbst nach dem sie vom Tod Gottes erfahren hatte, weiter seinen Lehren folgte. Sie wurde vom Erzengel Michael in einen Engel verwandelt, und belegt in seinem "Saint Brave" Deck den Rang eines "Asses".

Aussehen

Irina ist ein junges hübsches Mädchen, die im selben Alter ist wie Issei, sie hat kastanienbraune Haare und violette Augen. Sie trägt ihre Haare meistens als Zöpfe, die mit zwei blauen Haargummis gehalten werden, zu seltenen Anlässen trägt sie Haare auch offen.

Sie trägt die Standard Kampfausrüstung der Kirche wie Xenovia, bloss mit ein paar kleinen Änderungen. Nachdem sie auf die Kuoh Academy wechselt und in die Hyoudou Residenz zieht trägt sie die Mädchen Schuluniform der Schule, mit schwarzen Shorts unter ihrem Rock und weiße Snicker mit blauen Akzenten.

Nach ihrer Angelization durch Michael hat sie nun auf der rechten Hand ein "A" gedruckt bekommen, was ihren Status als Michaels "Ass" zu erkennen geben soll.

Persönlichkeit

Irina hat eine heitere, sorglose, optimistische und enthusiastische Persönlichkeit. Es wird auch gezeigt das sie sehr kooperativ und aufgeschlossen ist beim Umgang mit anderen Personen. Beispiel hierfür ist, als sie mit Arthur über Excalibur Ruler diskutiert, er jedoch anmerkt, das sein Standort ein Geheimnis ist.

Sie ist überzeugte Christin und folgt den Lehren Gottes. Als sie das erstmal auftauchte zeigte sich das sie sehr harsch sein kann, wenn sie jemanden wahrnimmt der das Gegenteil ihrer Religion verkörpert. Dies wurde demonstriert als sie und Xenovia das erste mal auf Asia trafen oder als Xenovia zu einem Teufel geworden war. Sie war schockiert als sie vom Tod Gottes erfuhr, nichtsdestotrotz behielt sie ihren Glauben bei und schloss sich Michael an, der die Rolle von Gott übernommen hatte. Später bekam Irina eine gute Freundin von Asia und dem Okkulten Forschungsclubs, zudem schloss sie letzterem an.

Sie begann in der Gegenwart von Issei unreine Gedanken zu erfahren, ihr Flügel begann wechselten in schwarz und weiß zu blinken ein Anzeichen dafür das sie sich in einen Gefallenen Engel verwandeln würde. Sie scheint sehr sensible und genervt zu sein das man sie als "self-proclaiming" bezeichnet. Nach ihrem Kuss mit Issei, wurde sie dreister in der Beziehung zu ihm und machte sich nicht mehr so große Sorgen, wenn sie Fallen würde solang sie ihm ihre Liebe zeigen kann.

Vergangenheit

Nicht viel ist über Irinas Geschichte bekannt, außer das ihre Familie mit der Kirche verbunden ist und im Moment im Besitz eines unbekannten Heiligen Schwertes sind. Sie war Isseis Freundin aus Kindertagen und spielte mit diesem immer bevor ihre Familie nach England zog wo sie als Exorzistin ausgebildet wurde.

Irgendwann zu dieser Zeit kreuzte sie die Schwerter mit Risers Springer Kariamine. Anschließend wurde sie die Partnerin von Xenovia.

Fähigkeiten

  • Meister Schwertkämpferin: Wie auch Xenovia ist auch Irina versiert im Schwertkampf.
  • Lichtwaffen: Da Irina ein Engel ist kann sie auch Licht basierend Waffen verwenden wie Lichtschwert, Lichtspeer oder auch einen Lichtbogen. Nur im Anime demonstriert kann sie auch eine Licht basierende Waffe verwenden die einem Heiligenschein ähnelt, um damit Gegner festzuhalten die so stark oder so groß sind wie ein Fafnir Welpe.
  • Fliegen: Als Engel ist Irina in der Lage mit ihren Flügeln zu fliegen.

Ausrüstung

  • Excalibur Mimic(擬態の聖剣, Eskukaribā Mimikku): Irinas Anfangs Waffe. Ein Heiliges Schwert was in der Lage ist seine Form nach den Willen seine Besitzers zu ändern. Dieses Schwert wurde später Xenovia gegeben um es mit Durandal zu fusionieren.
  • Holy Demonic Sword (聖魔剣, Seimaken): Ein Prototyp den in Irina in Volume 12 im Himmel bekam, es basiert auf Kibas Sword of Betrayers. Sie ist damit in der Lage wie er verschiedene elementare Schwerter zu erschaffen wie zum Beispiel Feuer und Wasser.
  • Hauteclere: Irina momentane und primäre Waffe. Sie bekam dieses Heilige Schwert von ihrem Vater überreicht, mit der Aussage das sie die beste Benutzerin dafür wäre. Das Schwert hat die Fähigkeit der Reinigung und kann selbst diese reinigen die es schneidet

Wusstest du schon ...

  • Irinas Geburtstag ist der 29. September
  • Unter allen Mädchen war Irina die die Issei am längsten kannte und ihn als erstes küsste
  • Irina ist bekannt dafür sich selbst als "Angel" zu bezeichnen was ihr den Titel "Self-Proclaiming Angel" einbrachte. Als kleine rachsüchtige Beleidigung wurde ihr auch noch der Spitzname "Self-Proclaimed Childhood Friend" gegeben
  • Irina ist vom altgriechischen Wort "εἰρήνη" abgeleitet was soviel wie "Peace" bedeutet

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki