FANDOM


Informationen

Der Gremory Clan ist einer von den 33 Clans die noch von den 72 Pillars übrig sind.

Sie haben den Rang eines Herzogs inne und gehören zu einer der Angesehensten Familien in der Dämonenwelt.

Das nächste Clanoberhaupt nach Zeoticus, wird seine Tochter Rias (da Sirzechs als Älterster Sohn sein anrecht darauf verloren hat, nachdem er zu einem Satan ernannt wurde) und nach ihr wird ihr Neffe Millicas das Neue Oberhaupt.

Zusammenfassung

Der Gremory Clan ist der Clan aus dem der aktuelle Satan Lucifer entstammt.

Das auffälligste Merkmal des Clans, sind die Karmesinroten Haare und ihr großes Talent in Punkto Magie.

Ein weiteres Merkmal was besonders hervorsticht ist ihre außerordentliche Zuneigung für ihr Dienerschaft, wodurch sie diese keineswegs Diskriminieren und sie gleichgestellt behandeln als wären sie Familienmitglieder.

Das Territorium des Gremory Clan ist vergleichbar mit Honshu in Japan (230.500 km²). Es ist ein äußerst Reiches Gebiet, da es eine ausgebaute Wirtschaft besitzt.

Desweiteren besitzt der Clan mehrer Schlösser die von Verwandten/Dienern bewohnt werden.

Symbol

Das Clansymbol des Gremory Clans besteht aus einer roten Rose in der Mitte, welche von Karmesinroten Kreisen umringt ist.

Fähigkeiten

Da bisher unbekannt ist welche Fähigkeiten Zeoticus und seine Vorfahren primär besaßen, ist der Gremory Clan heute eher durch die Power of Destruction vom Bael Clan bekannt, eine Fähigkeit die von Venelana mit ins Blut eingebracht wurde.

Eine Sache ist jedoch bekannt, der Gremory Clan Mitglieder besitzen eine außergewöhnliche Magie Kontrolle.

Sirzechs ist hierbei das beste Beispiel der der sowohl die Fähigkeiten von Bael Clan, als auch vom Gremory Clan in sich vereint.

Mitglieder

Die Mitglieder des Gremory Clans bestehen aus Zeoticus Gremory (dem aktuellen Clanoberhaupt), seiner Frau Venelana Gremory (eine geborene Bael), deren Kinder Sirzechs Lucifer und Rias Gremory. Als auch aus Sirzechs Ehefrau Grayfia Lucifuge und deren gemeinsamer Sohn Millicas Gremory.

Issei Hyoudou wird von den Bediensteten und den Mitgliedern des Clans ebenfalls als Familienmitglied des Gremory Haushaltes angesehen.

Desweiteren existieren noch Sirzechs und Rias unbekannte Großeltern, welche sich zurückgezogen haben und irgendwo innerhalb des Gremory Territoriums in ruhe Leben.

Wusstest du schon ...

  • In der Dämonologie ist Gremory (auch manchmal als Gemory, Gamory, Gomory romanisiert) ein mächtiger Dämon in der Unterwelt, mit dem Rank eines Herzogs inne und hat die Kontrolle über 26 Legionen. Er erzählt alle möglichen Dinge über die Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft und verrät die exakte Position von versteckten Schätzen. Zudem erfüllt er die Liebes Wünsche von Frauen egal welches Alter sie haben, bevorzugt jedoch aber Jungfräuliche. Er hat die Gestalt einer wunderschönen Frau, die eine Krone einer Herzogin um ihre Hüfte trägt und auf einem Kamel reitet.
  • Rias erwähnte das der Berg auf dem Issei mit Tannin trainiert hat, Mt. Issei benannt wurde.
  • Der Gremory Clan ist im Besitz einer bedeuteten Ruine, die seid Generation immer an die Neue weitergegeben wird namens Ruine der Verbindung (Ruins of Connection).
  • Die weiblichen Mitglieder des Gremory Clans scheinen die Angewohnheit zu haben ihren Ehemann/Liebhaber in die Wange zu kneifen, wann immer dieser was peinliches oder Dummes tut.
    • Dies wurde schon von Rias, Venelana und Grayfia demonstriert.
  • Die einzigsten Männer die im Gremory Clan keinen Harem besitzen sind Sirzechs (wegen seine Status als Satan) und Millicas (wegen seines jungen Alters).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki