FANDOM


Falbium Asmodeus entstammt aus dem Haus Glasya-Labolas und ist somit mit Zephyrdor verwandt.

Er gehörte zu den aktuellen 4 Großen Satane bevor er und einige andere Oberhäupter der unterschiedlichsten Mythologien sich mit Trihexa versiegelten, um ihn aufzuhalten.

Er war in der Unterwelt für Militärische Angelegenheiten zuständig.

Aussehen

Falbium ist ein großgewachsener Mann mit Glatze und einem Kinnbart.

Persönlichkeit

Falbium ist eine träge Person, der die meiste Zeit mit schlafen verbringt.

Sein Motto ist deshalb nicht ohne Grund  „Wer arbeitet verliert“.

Es verwundert also daher auch nicht, wieso er eher so lustlos an Sachen heran geht.

Vergangenheit

Vor Beginn der Serie war Falbium ein Mitglied aus dem Hause Glasya-Labolas und ein Teil der Anti-Satans Fraktion, zusammen mit Sirzechs, Ajuka und Serafall. 

Nach dem Sieg über die Alte-Satans Fraktion wurde er für den Posten des neuen Satan Asmodeus ernannt.

Fähigkeiten

Enorme Dämonische Kräfte: Als einer der 4 Großen Satane, ist davon auszugehen das Falbium extremst mächtig ist.

Taktischer Meister: Falbium ist einer der größten Strategen der Unterwelt und hat viele talentierte Untergebene.

Wusstest du schon ...

  • Das einzigste bekannte Mitglied in Falbiums Peerage ist der "Heilige Blaue Bulle" Kuyutha.
    • In der arabischen Mythologie ist Kuyutha der Bulle der zusammen mit Bahamut (dem Fisch) die Erde stabilisiert.
  • Falbiums Name ist von zwei Maschinen aus der Gundam Serie abgeleitet, G-Falcon aus After War X und Dendrobium, aus GP03 der Mobile Suit Gundam 0083: Stardust Memory

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki