FANDOM


  • Evil Pieces Set

Die Evil Pieces (イーヴィル・ピース Īviru Pīsu), auch als Devil Peaces bekannt, sind fünfzehn Schachfiguren die nur Hochrangige Dämonen erhalten, um ihre eigene Stellung in der Dämonen Welt zu erhöhen und andere Lebewesen als Dämonen zu reinkarnieren.

Geschichte

Die Evil Peaces wurden von Ajuka Beelzebub erschaffen, der dazu die Kristalle auf Agreas Island verwendete, um die Anzahl der Dämonen wieder zu erhöhen, nachdem so viele von ihnen ihr Leben im Großen Krieg verloren hatten. Während viele Dämonen die Evil Peaces gut annahmen, verweigerte sich die Old Satan Faction diese zu nutzen da sie es als Schande ansahen Menschen und andere Rassen als Dämon zu reinkarnieren. Die Schöpfung der Evil Peaces führte anschließend auch zur Erschaffung des Rating Games.

Evil Peaces werden üblicherweise nur High-Class Dämonen reinblütiger Abstammung gegeben, sodass sie sich ihre eigenen Diener suchen können. Später wurde aber auch den Wiedergeborenen Dämonen die Chance gegeben welche zu erhalten, sollten sie in der Lage sein ihren Rank zu einem High-Class oder Ultimate-Class Dämon zu erhöhen, so wie es bei Tannin und Rudiger Rosenkreutz der Fall war.

Wenn ein Dämon das Recht erworben hat seine eigenen Evil Peace Stücke zu erhalten, wird es ihnen erlaubt in das Territorium der Satans zu gehen und ein besonderes Monument anzufassen welches als King Piece Ersatz dient. Dadurch werden sie selbst dann als King (König) registriert.

Fähigkeiten

Basierend auf dem Schach, erhält jeder hochrangiger Dämon 15 Schachfiguren (1 Königin (Queen) ♛, 2 Türme (Rooks) ♜, 2 Läufer (Bishop)♝, 2 Springer (Knight) ♞ und 8 Bauern (Pawn)♟), während der Besitzer automatisch als König ♚ eingestuft wird. Sie werden dann dazu verwendet, um andere Rassen in Dämonen zu verwandeln, die zum Diener des jeweiligen hochrangigen Dämons werden.

Trotz der Fähigkeit Lebewesen zu reinkarnieren, können Evil Peaces jedoch dies nicht mit jeder Rasse machen, z.B. bei Göttern/Buddhas und bei Dragon Gods versagt der Effekt (auch wenn Mutation Pieces verwendet werden würden, würde dies nicht funktionieren).

Zudem hängt es von den Fähigkeiten und dem Potenzial der einzelnen Person ab, wie viele Figuren man für seine Reinkarnation verwenden muss. So kann es vorkommen, dass man für eine Person sogar zwei oder mehr Evil Peaces vom selben Wert benutzen muss. Als Ausnahme gilt die Verwendung mit einem Mutation Piece, bei der man jemanden mit nur einer Figur wandeln kann, obwohl dieser im Normalfall mehr Figuren konsumieren müsste.

Evil Pieces

Pawn (Bauer)

Pawn (ポーン, Pōn) sind je ein Pawn Wert. Die besondere Eigenschaft des Pawns erlaubt es ihn sich zu einer Queen, Rook, Knight oder einem Bishop Promoten zu lassen wenn er sich im feindes Territorium befindet (gezeigt bei Issei als er die Kirche betrat um Asia zu retten) oder wenn sein König herfür ihm die Erlaubnis erteilt (gezeigt als Issei Rias um Erlaubnis bat um zu Promoten damit er ihre Verlobung mit Riser brechen konnte).

Name Geschlecht Team Wert
BeowulfMännlichSirzechs Lucifers Peerage
BürentWeiblichRiser Phenexs Peerage
EnkuMännlichSirzechs Lucifers Peerage
Genshirou SajiMännlichSona Sitris Peerage4 Stück
Ile and NelWeiblichRiser Phenexs Peerage
Issei HyoudouMännlichRias Gremorys Peerage8 Stück, 4 davon Mutiert
MarionWeiblichRiser Phenexs Peerage
MiraWeiblichRiser Phenexs Peerage
Ni and LiWeiblichRiser Phenexs Peerage
RegulusMännlichSairaorg Baels Peerage7 Stück
Ruruko NimuraWeiblichSona Sitris Peerage
ShuriyaWeiblichRiser Phenexs Peerage

Knight (Springer)

Knights (ナイト, Naito) sind je 3 Pawn Stücke Wert. Knights besitzen erhöhte Geschwindigkeit und Mobilität, was sie dazu befähigt High-Speed Angriffe und Manöver durchzuführen. Jedoch haben sie eine sehr markante Schwäche und zwar besitzen sie eine sehr geringe Verteidigungskraft. Dadurch können starke Angriffe äußerst verheerend sein, wenn sie nicht aufpassen. Eine weitere Schwäche sind die Beine des Knights, da wenn diese verletzt sind, sich ihre Mobilität drastisch reduziert.

Name Geschlecht Team Wert
BenniaWeiblichSona Sitris Peerage
Beruka FurcasMännlichSairaorg Baels Peerage
KarlamineWeiblichRiser Phenexs Peerage
Liban CrocellMännlichSairaorg Baels Peerage
SirisWeiblichRiser Phenexs Peerage
Souji OkitaMännlichSirzechs Lucifers Peerage2 Stück
Tomoe MeguriWeiblichSona Sitris Peerage
Xenovia QuartaWeiblichIssei Hyoudous Peerage
Yuuto KibaMännlichRias Gremorys Peerage

Bishop (Läufer)

Bishops (ビショップ, Bishoppu) sind 3 Pawns Wert. Bishops besitzen erhöhte Magische Fähigkeiten, was ihnen erlaubt mehrere verschiedene Zauber zu wirken (solche wie Offensive, Heilende usw.). Jedoch mächtigere Zauber kosten mehr magische Kraft, welche eine lange Zeit brauchen um sich wieder zu regenerieren. Dies zwingt sie dazu äußerst vorsichtig mit ihren Kräften umzugehen oder riskieren anfälliger für körperlicher Angriffe zu werden.

Name Geschlecht Team Wert
Asia ArgentoWeiblichIssei Hyoudous Peerage
Coriana AndrealphusWeiblichSairaorg Baels Peerage
Gasper VladiMännlichRias Gremorys PeerageMutiertes Stück
Heinrich Cornelius AgrippaMännlichZeoticus Gremorys Peerage
KurokaWeiblichAbtrünniger Dämon2 STück
MacGregor MathersMännlichSirzechs Lucifers Peerage2 Stück
MihaeWeiblichRiser Phenexs Peerage
Misteeta SabnockWeiblichSairaorg Baels Peerage
Momo HanakaiWeiblichSona Sitris Peerage
Ravel PhenexWeiblichIssei Hyoudous Peerage
Reya KusakaWeiblichSona Sitris Peerage


Rook (Turm)

Rooks (ルーク, Rūku) sind 5 Pawns Wert. Rooks besitzen übermenschliche Stärke, was dazu führt das sie eine hohe offensive und defensive Kraft besitzen. Ihre größste Schwäche besteht jedoch in ihrer Geschwindigkeit, da sie äußerst langsam sind und mit Leichtigkeit von einen High-Speed Gegner besiegt werden können. Es wurde in Volume 2 erwähnt und in Volume 4 gezeigt von Rias, das der König eine Rochade mit einem Rook Stück machen kann.

Name Geschlecht Team Wert
BahamutUnbekanntSirzechs Lucifer's Peerage
Gandoma BalamMännlichSairaorg Baels Peerage
IsabelaWeiblichRiser Phenexs Peerage
Koneko ToujouWeiblichRias Gremorys Peerage
Ladora BunéMännlichSairaorg Baels Peerage
Loup GarouMännlichSona Sitris Peerage
RossweisseWeiblichIssei Hyoudous Peerage
Surtr SecondMännlichSirzechs Lucifers PeerageMutiertes Stück
Tsubasa YuraWeiblichSona Sitris Peerage
XuelanWeiblichRiser Phenexs Peerage


Queen (Königin)

Queens (クイーン, Kuīn) sind 9 Pawns Wert. Queens besitzen die Charakteristiken von Rooks, Knights und Bishops wodurch sie am ausgeglichensten und stärksten von allen Stücken sind.

Name Geschlecht Team Wert
Akeno HimejimaWeiblichRias Gremorys Peerage
AlivianMännlichSeekvaira Agares Peerage
Grayfia LucifugeWeiblichSirzechs Lucifers Peerage
Kuisha AbaddonWeiblichSairaorg Baels Peerage
TanninMännlichMephisto Pheles Peerage
Tsubaki ShinraWeiblichSona Sitris Peerage
YubellunaWeiblichRiser Phenexs Peerage
Bina LessthanWeiblichIssei Hyoudous Peerage

Variationen

Mutation Piece

Mutation Pieces (ミューテーション・ピースMyūtēshon Pīsu) sind spezielle Evil Piece Stücke. Falls die Wiederbelebung einer Person mehr als nur ein Stück kosten würde, wäre es ausreichend ein mutiertes Stück zu verwenden, um sie wieder zu beleben und den Rest zu sparen.

Mutation Pieces Variationen gibt es für folgende Evil Peaces Queen, Rock, Knight und Pawn. Sie sind jedoch äußerst selten und nur 1 von 10 Dämonen besitzt so ein Stück. Jedoch können sich auch normale Evil Pieces in ihre mutierten Counter Parts verwandeln, wie sich in Volume 12 zeigte als 4 von Isseis 8 Pawn Stücken sich in Mutation Pieces verwandelten. Alle mit einem anderen Wert.

Unused Pieces

Ein weiteres Feature das in das die Evil Peaces System integriert wurde sind die sogenannten Unused (Ungenutzten) Evil Pieces. Die Besonderheit hierbei ist das sie eine Veränderung mit dem Wachstum ihres Meisters durchlaufen und es dem König ermöglicht wird weniger Evil Peace Stücke bei der Reinkarnation zu verwenden.

King (König)

King (キングKingu) Piece sind sehr seltene Evil Peace Stücke, die Ajuka zu Anfang des Rating Games nur probeweise erschuf und die ihm dann später gestohlen wurden. Anders als die anderen Evil Peaces die einem besondere Fähigkeiten verleihen, verstärkt das King Piece nur die Kraft einer Person . Die Kraftsteigerung liegt zwischen 10 und 100, kann aber auch noch höher ausfallen.

Es gibt jedoch bestimmte Einschränkungen bei ihrer Benutzung. Erstens der Nutzer des King Pieces darf nicht schon ein anderes Evil Piece benutzen, da sich sonst die beiden überlappen und den Benutzer in Gefahr bringen könnte. Zweitens der Benutzer kann sterben, wenn sie zu stark werden.

Es existieren 9 unbenutzte King Pieces, jedoch wurden diese von der momentanen Regierung verboten, da gefürchtet wird das einige Dämonen sie für böse zwecke verwenden könnten.

Wusstest du schon ...

  • In der Japanischen Originalfassung wurden die Begriffe der Evil Pieces aus dem Englischen Schach genommen, jedoch in Deutschenfassung wurde die Deutschenschachfigurennamen verwendet
  • Als Isseis Körper zerstört wurde und seine Evil Piece Stücke sich weg teleportierten, war Issei temporär dazu in der Lage ein Stück in sein Schwert Ascalon zu verwandeln und war somit in der Lage es Kiba zu borgen
  • Ajuka Beelzebub erwähnte das die Evil Pieces viele versteckte Geheimnisse beherbergen, jedoch bevorzugt er es lieber, wenn es die Benutzer selbst herausfinden welche
  • Die Evil Peaces können selbst die Seelen von Sacred Gears wiederbeleben, wenn sie sich vorher selbst manifestieren konnten
  • Alle Bekannten Rooks besaßen nicht von Natur aus ein Sacred Gear
  • Alle bekannten weiblichen Pawns haben nur ein Pawn Stück konsumiert
  • Alle bekannten männlichen Queens sind Drachen
  • Alle bekannte Dämonen die ein Mutation Piece besitzen sind männlich

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki