FANDOM


Cao Cao ist der Ehemalige Anführer der Helden Fraktion, einer Abteilung innerhalb der Khaos Brigade die aus Nachkommen von Legendären Helden besteht.

Er ist der Besitzer des Ultimativen Longinus, True Longinus.

Er ist zudem ein Nachkomme von Cao Cao aus der Geschichte der 3 Königreiche.

In Volume 17 wurde Cao Cao zu Indras neuer Vorhut ernannt, nachdem Sun Wukong von seiner Position zurück trat.

Aussehen

Cao Cao ist ein junger gutaussehender Mann mit kurzen schwarzen Haaren.

Seine Kleidung besteht aus einer japanischen Schuluniform, kombiniert mit antiker chinesischer Kleidung.

Er verlor sein rechtes Auge nach dem Vorfall in Kyoto und ersetzte es durch ein Auge von Medusa. Welches er später wieder im Kampf gegen Issei in Volume 12 wieder verlor.

Seit Volume 18 trägt er nun eine Augenklappe an dieser Stelle

Persönlichkeit

Cao Cao ist eine charismatische und manipulative Persönlichkeit.

Ihm gelang es zahlreiche Sacred Gear Nutzer dazu zu bewegen sich seiner Helden Fraktion anzuschließen, ob nun durch ihren freien Willen oder durch Gehirnwäsche.

Er sieht es als Pflicht, als Nachkomme eines Helden an, alle Dämonen, Gefallene Engel und Drachen zu töten, da sie in seinen Augen eine Gefahr für die Menschheit darstellen.

Cao Cao verfügt wie sein Vorfahre über ein gutes Auge für das Talent anderer. Jedoch akzeptiert er hierbei nur "reine" Menschen mit Sacred Gear in seiner Helden Fraktion. Er möchte hierbei gern sehen wie sein Team sich gegen die Übernatürlichen Existenzen schlägt und dadurch das Potential der Menschen ermitteln.

Vergangenheit

Nicht viel ist über Cao Caos Vergangenheit bekannt, außer das er Kontakt zu Indra und Sun Wukong hegte, bevor er sich der Khaos Brigade anschloss und dort die Helden Fraktion (Hero Faction) gründete.

Fähigkeiten

Immense Geschwindigkeit: Cao Cao besitzt ein unglaubliches Tempo, welches das eines normalen Menschen bei weitem übersteigt. Er konnte selbst mit Azazels Geschwindigkeit in seinem Downfall Dragon Spear Armour Modus mithalten.

Enorme Ausdauer: Cao Cao hat eine riesige Schmerztoleranzgrenze. Demonstriert wurde das ganze als Issei ihn mit Ascalon den Arm abschnitt, er ihn seelenruhig einsammelte und ihn an schließend mit Phönix Tränen wieder anfügte. Weitere Beispiele für seine hohe Schmerztoleranzgrenze sind der Verlust seine Auges durch Issei, bei der er keinerlei Reaktion zeigte und die Zerstörung seines Medusen Auges durch Samaels Fluch, wodurch er riesige schmerzen erliet.

Meister im Speerkampf: Cao Cao demonstrierte das er sehr erfahren im Umgang mit dem Speer ist. Er konnte im Speerkampf selbst mit Azazel mithalten.

Techniker: Cao Cao ist ein Kämpfer der anders als Issei und seine Freunde sich weniger auf Kraft sondern auf Techniken verlässt und sie bis zur Perfektion verbessert.

Enorme Kampffertigkeiten: Trotz seiner menschlichen Physiologie, wodurch er schwächer als Übernatürliche Wesen ist, zeigte er hervorragende Kampffertigkeiten. Er konnte einhändig sowohl das Gremory als auch das Vali Team aufhalten und dabei noch Georg und Samael verteidigen. Dies war auch der Grund wieso Vali ihm den Spitznamen "Stärkster Mensch" gab. Desweiteren konnte er sowohl gegen Vali und Azazel gleichzeitig, in deren Balance Breaker Form kämpfen. Selbst Evil Dragon Ladon war kein Gegner für ihn.

Hervorragender Taktiker: Cao Cao ist eine sehr aufmerksame und kalkulierende Person. Er neigt dazu seine Gegner und deren Angewohnheiten vor einem aktuellen Kampf zu studieren, um so effizienter ihre Angriffe zu kontern.

Ausrüstung

True Longinus (ウルー・ロンギヌス, Tōrū Ronginusu): True Longinus ist das älteste und mächtigste Sacred Gear dass es gibt. Es gehört zur gleichnamigen Longinus-Klasse und ist Cao Caos Hauptwaffe.

Es kann mit einem einzigen Hieb einen Hochrangigen Dämonen töten und sogar es eine Engerieklinge erzeugen, die einen Dämonen der Ultimativen-Klasse bei blossen Kontakt vernichtet.

Der Speer kann sich durch Cao Caos Willen verlängern und verkürzen.

Zudem ist True Longinus in der Lage seinen Meister vor fatalen Angriffen zu schützen und kann sogar Energiestrahlen mit einem einzigen Hieb in zwei Hälften spalten. Es kann sogar Lichtenergieprojektionen erzeugen um Dämonen zu vaporisieren.

  • Polar Night Longinus Chakra Valdine (ポーラーナイト・ロンギヌス・チャクラヴァルティンPōrā Naito Ronginusu Chakura Varudein): Polar Night Longinus Chakra Valdine ist Cao Caos Sub-Species Balance Breaker, welches 7 Kugeln (七宝, Shippo, engl. Seven Treasures, deut. Himmlische Schätze) erschafft. Jedes Spähre besitzt dabei ihre ganz eigene spezielle Eigenschaft. Da sie jedoch äußerlich nicht zu unterscheiden sind, ist es dem Gegner nicht möglich ist vorher zu sagen, welche Fähigkeit der Anwender nutzt.
    • Hatsutei Ratana (ハツテイラタナHatsutei Ratana): Die Spähre Hatsutei Ratana kann Objekt durch blossen Kontakt zum schweben bringen. Cao Cao die Kugel um selbst fliegen zu können.
    • Itsutei Ratana (イツテイラタナItsutei Ratana): Die Itsutei Ratana Spähre kann die speziellen Fähigkeiten von Frauen für kurze Zeit unterbinden.
    • Mala Ratana (マラニタナMara Ratana): Die Mala Ratana Spähre kann eingehende Angriffe gegen ein beliebiges neues Ziel reflektieren.
    • Atsusa Ratana (アツサラタナAtsusa Ratana): Die Atsusa Spähre kann eine Person zu einem Ort teleportieren den der Anwender aussucht. Cao Cao setzt diese Fähigkeit bei sich selbst ein um sich umher zu teleportieren.
    • Chatsuka Ratana (チャツカラタナChatsuka Ratana): Die Chatsuka Ratana Spähre kann bei Berührung jeglich Art von Waffen zerstören.
    • Kahabatei Ratana (ガハパテイラタナKahabatei Ratana): Die Kahabatei Ratana Spähre kann eine Krieger ähnliche Kreatur wie Kibas Blade Blacksmith Balance Breaker: Blade Knight Mass erschaffen.
    • Balinayaka Ratana (バリナーヤカラタナBarināyaka Ratana): Balinayaka Ratana besitzt die stärkste Fähigkeit der 7 Spähren und hat enorme Zerstörungskraft. Allerdings ist sie nicht nach belieben einsetzbar. Issei vermutete sogar das bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um das die Fähigkeit eingesetzt werden kann.
  • Truth Idea (トゥルース・イデアTurūsu Idea): Truth Idea kann Wunder erschaffen, jedoch ist dies abhängig vom Nutzer des Speers selber, da der Wille des biblischen Gottes darüber entscheidet ob die Fähigkeit eingesetzt werden kann oder nicht.

Auge der Medusa: Durch seinen Kampf mit Issei in Volume 9 verlor Cao Cao eins seiner Augen, welches er später durch ein Medusen Auge ersetzte. Das Auge besaß die Fähigkeit alles in Stein zu verwandeln, wurde aber von Issei in Volume 12 durch Samaels Fluch zerstört.

Wusstest du schon ...

  • Im Japanischen wird Cao Caos Name als "Sousou" gelesen. Dies ist aber normal da die Japanische Sprache Kanji Schriftzeichen von den Chinesischen ableitet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki